• Aktuelles

Abbruch und Neubau einer Giebelwand in Querenhorst Landkreis Helmstedt

Auftraggeber: Privat

Eine baufällig gewordene Giebelwand aus Fachwerk musste abgebrochen und neu aus Planziegeln, mit fachgerechten Anschlüssen an das vorhandene Mauerwerk, wieder hergestellt werden.

Die Gefache hat der Bauherr zunächst in Eigenleistung entkernt. Anschließend folgte das Abtragen des Holzfachwerks und der Aufbau von Abfangungen mit Stahlrohrstützen durch unsere Maurer. Die neue Giebelwand wurde gemäß statischer Berechnung aus Poroton-Planziegeln mit waagerechtem und schrägen Stahlbetonringbalken errichtet.   

Vorher und Nachher sowie die einzelnen Arbeitsschritte dokumentieren die nachfolgenden Fotos.

16112021 Abbruch Neubau Giebelwand 01
16112021 Abbruch Neubau Giebelwand 02
16112021 Abbruch Neubau Giebelwand 03
16112021 Abbruch Neubau Giebelwand 04
16112021 Abbruch Neubau Giebelwand 05
16112021 Abbruch Neubau Giebelwand 06
16112021 Abbruch Neubau Giebelwand 07
16112021 Abbruch Neubau Giebelwand 08

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.